<
2 / 107
>
 
11.02.2018

Besuch der Agritechnica in Hannover

Besuch der Messe mit der Berufsfachschule Agrarwirtschaft (La17) am 17.11.17 in Hannover
 
Heute waren wir mit unserer Klasse der Berufsfachschule Agrarwirtschaft (LA17) auf der AGRITECHNICA.
Das ist die größte Landtechnikmesse Weltweit.
2.803 Unternehmen aus 53 Ländern, darunter die global führenden Hersteller, zeigten ein komplettes Angebot an Traktoren, Maschinen, Geräten, Ersatzteilen und Zubehör.
Alle 2 Jahre werden die neuesten Techniken hier vorgestellt.
Wir haben uns in Gruppen zusammen getan und sind dann durch 28 Messehallen gelaufen. Wir konnten uns die verschiedensten Maschinen angucken, darunter z.B Horsch, Claas, JCB, Fendt und vielen anderen Herstellern. Sehr interessant war die neue Technik zur Gülleausbringung, Druschtechnik oder vielen anderen Sachen.
Wir haben von unseren Lehrern einen Auftrag bzw. ein Thema bekommen, worüber wir uns Informieren mussten.
Die Infos mussten wir dann zusammentragen und als Gruppe (Zwei Leute) einen Vortrag über das Thema halten.
Darunter waren z.B die neue Liftup-Kabine von Krone oder der Prototyp Fendt Vario e-100, der neue Elektro- Schlepper.
Wir wurden ausführlich von den Teams der verschiedenen Hersteller beraten.