<
1 / 353
>
 
30.09.2017

Einschreibungsfeier des Handwerks in der Marktkirche

225 neue Lehrlinge werden feierlich in die Handwerksrolle eingeschrieben.

 
Zum zwölten Mal richtet das Handwerk für die ab dem 01. August neu eingestellten Auszubildenden die Einschreibungsfeier mit einem Umzug durch die Stadt und einem Gottesdienst in der Marktkirche aus.

Aus der ESS waren die neuen Auszubildenden aus dem Bäcker- und Frisörhandwerk dabei. Mit einem kräftigen Schluck aus dem Innungsbecher wurden sie in die Handwerkerfamilie aufgenommen.
Das musikalische Rahmenprogramm gestalteten unsere Schülerinne und Schüler der Elisabeth-Selbert-Schule.