18.09.2018

Erste Talentshow der Elisabeth-Selbert-Schule

Ein Rückblick – Angehende Erzieherklassen kooperierten mit den Sprachlernklassen in der ersten Talentshow der Elisabeth-Selbert-Schule
 
Kurz vor den Sommerferien, vom 14.06. – 21.06., fand erstmalig eine Talentshow an der Elisabeth-Selbert-Schule statt.
Angeleitet wurden die teilnehmenden Sprachlernklassen der Elisabeth-Selbert-Schule von den 80 angehenden Erziehern und Erzieherinnen und ihren Lehrerinnen Mirjam Otterstätter und Annette Kessler.
Auf der Bühne drehte sich alles um ganz unterschiedliche Talente der Schülerinnen und Schüler, die diese gekonnt auf und vor der Bühne zum Ausdruck brachten.
In den Kleingruppen bestimmten alle gemeinsam wie der Auftritt vor dem Publikum werden sollte. Innerhalb von vier Tagen baute sich großes Vertrauen in den Gruppen auf, sodass eine bunte, wunderbare und vielseitige Show entstand.
Unterstützt wurde dies durch die unterschiedlichsten Fähigkeiten und Stärken, sowie durch den kulturellen Austausch aller Schüler/innen untereinander. Dies war nur eine von vielen Besonderheiten dieses Projekts. 
Eine Kleingruppe der angehenden Erzieherinnen hat eine kleines Video zusammengeschnitten das einen Einblick über dieses gelungene Projekt gibt.
Dieses Video wird bei Aktivierung von Google YouTube nachgeladen.
Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.