<
10 / 2032
>
 
14.12.2021

Auf der anderen Seite der Nadel

Injektionsarme als Ersatz für echte Arme
 
In der generalistischen Pflegeausbildung müssen die Pflegefachkräfte von morgen schon heute üben, wie man Injektionen sachgerecht durchführt. Die so genannte Injektionsarme aus Soft-PVC geben den Schüler*innen hierfür die Möglichkeit. Beim den verschiedenen Injektionsarten entsteht ein realistisches Gefühl, ohne sich gegenseitig pieksen zu müssen. Dabei besteht sogar die Möglichkeit die Venen mit Kunstblut zu füllen und damit auch Blutab-nahmen vorzunehmen.
Wir sind schon jetzt gespannt, ob wir in Zukunft beim Impfen den einen oder anderen Schüler auf der anderen Seite der Nadel wiedertreffen werden…