<
132 / 1452
>
 
27.12.2018

Freitagabend ist Halligalli in der Schule

Die Schüler/innen der Vollzeit-Ausbildung präsentieren den Schüler/innen in der Teilzeit-Ausbildung etwas
 

Die Schüler/innen in der  Vollzeitausbildung der Fachschule Sozialpädagogik haben zum Abendunterricht der Teilzeit-Ausbildung ihre Erfahrungen zum Tag des sozialen Lernens präsentiert. In 8 Räumen haben 15 Gruppen gezeigt, was sie den Schülern der Papenschule angeboten haben. Von Bewegungsbaustellen über Schatzsuchen, von umgestalteten Stühlen und Traumschulen, von Kekse verschenken und Feuerwehr schmücken über Chaospiel, erlebnispädagogische Aktionen, Tanzen und mit körpereigenen Instrumenten musizieren und vielem mehr. Das hat eine Win-win-Situation geschaffen, denn die Vollzeitschüler hatten eine tolle, interessante Zuhörerschaft und die Teilzeitabsolventen hatten einen Einblick in die Grundschulprojektarbeit, die zu ihrer Schulzeit nicht durchführbar ist. Eine anregende Stimmung erfüllte am Freitagabend die Elisabeth-Selbert-Schule.