<
1353 / 1521
>
 
25.11.2013

Gemeinsam backen – gemeinsam austauschen – Begegnungen fördern

Unter dem Motto: Gemeinsam backen – gemeinsam austauschen – Begegnungen fördern hat die ERGO 1 in diesem Jahr ein Projekt mit „der Brücke“ durchgeführt.
 
Die SuS hatten die Aufgabe ein Beschäftigungsangebot anzubieten. Nachdem die Kooperation mit dem Verein zur Vertretung der Interessen seelisch erkrankter Menschen „die Brücke“ bereits im Vorjahr erfolgreich durchgeführt wurde, lag es Nahe wieder Kontakt aufzunehmen.
In dieser vorweihnachtliche Zeit wurde ein Backangebot erarbeitet .... es wurden verschiedene Plätzchen und weihnachtliche Kuchen hergestellt und in einer adventlichen Atmosphäre gemeinsam Kaffee getrunken. Die Teilnehmer berichteten sehr eindrucksvoll von ihren guten Erfahrungen mit „der Brücke“, auch die Schülerinnen berichteten von ihren Planungen und Aufgaben, so dass ein reger Erfahrungsaustausch stattfand. Am Ende waren sich alle einig, dass die fröhliche Atmosphäre und der Austausch dazu beigetragen haben, die anfänglichen Berührungsängste ganz schnell abzubauen.
Weitere Projekte und Begegnungen sind geplant.

Christine Bollwitte