<
2064 / 2171
>
 
05.11.2012

Auslandspraktikum in England

Zwei Schülerinnen und ein Schüler der Fachschule Heilerziehungspflege sowie eine Frisörauszubildende zieht es nach England. In Lancaster absolvieren sie ein vierwöchiges Auslandspraktikum. Vom 5.11. bis 30.11.12 sammeln sie Erfahrungen in der englischen Arbeitswelt.
 
Die Schulleiterin Fr. Grimme und die Abteilungsleiterin Fr. v. d. Fecht egleiteten in den ersten drei Tagen unsere "German Students" wie sie von unserer Partnerschule Morecam College bezeichnet werden. Wir wurden gut aufgenommen, Unterkunft und Arbeitsplätze sind gut ausgewählt. Unsere HEP-Schüler arbeiten als Supporter, d.h. sie unterstützen die Lehrkräfte in Klassen mit beeinträchtigten Schülern. Das Morecam-College arbeitet inklusiv, d.h. von den 2000 Studenten gibt es cirka 10 % Studenten mit Handicap. Unsere drei HEP-Schüler sind da gut aufgehoben.

Im College gibt es einen Frisörsalon, dort ist unsere Azubi eingesetzt und unterstützt die Ausbilder. Am zweiten Tag beaufsichtigte Kira Struckmeyer eine Schülergruppe die Strähnen legten. Dies klappte richtig gut.

Jetzt sind schon zwei Wochen vergangen, uns erreichen aus England nur positive Nachrichten. Am 30.11.12 treten die Englandfahrer die Rückreise an.