<
1989 / 2032
>
 
15.04.2010

4. Platz bei der Niedersächsischen Jugendmeisterschaft in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen 

Vom 13. bis 15. April 2010 fand die niedersächsische Jugendmeisterschaft in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen in Lüneburg statt.
 
19 niedersächsische berufsbildende Schulen haben ihre regionalen Meister nach Lüneburg geschickt. Für den Landkreis Hameln – Bad Pyrmont starteten als Restaurantfachfrau Jasmin Hildebrandt vom Gasthaus Forellental in Hemmeringen, als Hotelfachfrau Anna-Lena Specht, sowie als Koch Robin Webel, beide aus dem Hotel Mercure in Hameln.
Zum Thema "In 80 Tagen um die Welt" mussten verschiedene Aufgaben erfüllt werden.
So wurde z.B.ein Marketingkonzept unter diesem Motto für ein Hotel erarbeitet und ein Schautisch dazu passend erstellt. Auch Arbeiten am Empfang und im Service incl. Flambieren gehörten dazu. Nicht zuletzt musste ein 4-gängiges Menü erstellt, gekocht und serviert werden.

Nach einem anstrengenden 3-tägigen Wettbewerb haben unsere Teilnehmer einen hervorragenden 4. Platz erreicht.

Erschöpft, aber mit neuer Motivation für die demnächst anstehenden Abschlussprüfungen erreichten unsere Teilnehmer, die von Carolin Kütemeyer und Torsten Nordmeyer bei diesem Wettkampf betreut wurden am späten Donnerstagabend wieder heimische Gefilde.