<
87 / 2269
>
 
08.09.2022

Die Planungen für eine Auslandsreise nach Trondheim

12 Erzieherinnen fliegen Ende Februar in den Norden von Norwegen
 
Eine Woche lang reisen ausgebildete Erzieherinnen mit Annette Kessler (Erasmusverantwortliche für den Bereich Norwegen)nach Trondheim. Da mehrere sozialpädagogische Einrichtungen mit unterschiedlichen Konzepten besucht werden, wurde im Vorfeld über ein Gastgeschenk nachgedacht.
Eine Idee wurde umgesetzt: Ein Kochbuch mit Rezepten für Kindergartengruppen, die praxiserprobt sind. A. Kessler hat diese Rezepte auf Norwegisch übersetzt. Eine Teilnehmerin hat das Titelbild gestaltet. Bei diesen Vorbereitungen steigt die Vorfreude enorm.