<
8 / 53
>
 
09.03.2020

Escape Room – Schatzbergen für Fortgeschrittene

Ein großartiges Teamtraining erwartete die Berufsfachschule Hauswirtschaft H19c in der letzten Woche im Hannover Room Escape.
 
Bei Sonnenschein und guter Laune hieß es am Mittwoch für die Berufsfachschule Hauswirtschaft H19c: „Auf nach Hannover und gemeinsam einen Schatz bergen“. Dank eines 100 Euro-Gutscheins des Altschülervereins wurde der Ausflug und das Teamtraining überhaupt erst möglich. An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön für diese Unterstützung. Die Schülerinnen und Schüler verdienten sich den Gutschein durch den Service beim Treffen des Altschülervereins Anfang des Jahres. „Gute Arbeit wird belohnt.“

Nach einer entspannten Fahrt und einem kurzen Fußweg zum Room Escape und einer Einweisung durch eine sehr sympathische und motivierende Anleiterin, ging der Rätselspaß in 6 Räumen los. Die Schüler/innen bildeten zwei Teams und traten unter anderem im Dschungel, im Labyrinth, in der Goldmine und der Katakombe gegeneinander an. Nach einem ganz knappen Rennen mit nur einer Minute Unterschied konnte der Inkaschatz von einer der Gruppen geborgen werden. Durch die wunderbare Teamarbeit und das Einbringen der verschiedenen persönlichen Stärken und verborgener Talente wurden die Rätsel mit Spitzenzeiten von 84 Minuten Gesamtzeit gelöst. Mit einem breiten Lächeln ging es weiter zu einem gemeinsamen Essen im „Sissi und Franz“, wo bei ausgelassener Atmosphäre und einem langen Gruppentisch ein leckeres und reichhaltiges Essen genossen wurde. Auch die XL-Variante des Burgers wurde von ein paar wenigen Schülern bezwungen. Es folgte gemeinsame Freizeit in Hannover, bei denen die Karten und Portemonnaies der Schülerinnen und Schüler glühten. Alles in allem ein wunderbarer gemeinsamer Tag mit viel Lachen und einer wunderbaren Gruppendynamik.
TERMINE
keine Veranstaltungen vorhanden