<
5 / 99
>
 
14.06.2019

Ein erlebnisreicher Tag!

Die Klasse Ergo 18 der Berufsfachschule Ergotherapie hat zusammen mit Hr. Thürmer am 5.6.2019 einen Schultag mit erlebnispädagogischen Elementen am Standort Thibautstr. durchgeführt.
 
Das erste Erlebnis  fand im Waldabschnitt Schliekers Brunnen statt, hier sammelten wir in Kleingruppen mit Greifklammern Naturmaterialien, um später eine Collage zu erstellen und um ein rohes Ei mittels der Naturmaterialien bei einem zu schützen. Aus dem zweiten Stock warfen wir das umhüllte Ei und prüften, welches Ei nicht zerbrach. 
Im Garten der Thibautstr. steht ein Wohnwagen, der mit erlebnispädagogischen Materialien bestückt ist.
Mit den Getränkekisten bauten wir eine Brücke. Zwei Teams hatten die Aufgabe, einen Mitschüler aus der Mitte von einer zur anderen Seite zu bewegen. Wenn einer hinunterfällt, beginnt die Aufgabe von neuem.
Die nächste Aufgabe bestand aus dem großen Holzbuchstaben A. Mit Seilen wurde es aufrecht  gezogen. In der Mitte steht nun ein Mitschüler, er soll von einer Seite zur anderen Seite bewegt nicht umfällt.
Als letzte Aufgabe wurde mit den restlichen Naturmaterialienaus dem Wald ein „Mehrfamilienhaus“ gebaut, in dem jede Gruppe Platz hat.
Abschließend reflektierten wir unsere Erlebnisse und beurteilten ihn positiv. Der Erlebnistag hat sich gelohnt!
TERMINE
keine Veranstaltungen vorhanden