<
6 / 124
>
 
04.02.2021

Ergotherapie: Üben für den Alltag

Ausbildung zur Ergotherapeutin / zum Ergotherapeuten
 

Schülerarbeit von M.Brinkmeier

Die dreijährige Ausbildung an der Berufsfachschule Ergotherapie sieht eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis vor. Der Unterricht gliedert sich in Praktikums- und Theoriephasen.
Als ausgebildete Ergotherapeutinnen/en arbeiten können u.a. in:
  • Praxen für Ergotherapie
  • Kliniken (Orthopädie, Neurologie, Psychiatrie)
  • Pflegeeinrichtungen
  • Werkstätten für beeinträchtigte Menschen
  • Sozialtherapeutischen Zentren
  • Tageskliniken
  • im Strafvollzug.

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns in Kontakt zu treten!

Rufen Sie für ein Beratungsgespräch an: Frau v. d. Fecht  Tel.:  05151 9378-62
oder Schreiben Sie uns eine E-Mail: heike.v.d.fecht@ess-hameln.de
oder Buchen Sie hier einen Gesprächstermin.
TERMINE
keine Veranstaltungen vorhanden