<
47 / 58
>
 
07.09.2016

Kosmetik beim Tag der offenen Tür im Seniorenstift Tönebön

Mit Kopf, Herz und Hand ...

Schülerinnen der Berufsfachschule Kosmetik und Auszubildende im Friseurhandwerk verwöhnen Senioren und deren Familien beim Tag der offenen Tür im Seniorenstift Tönebön.



 

Sogar das Wetter spielte mit, als sich am Samstag elf Schülerinnen zusammen mit Frau Nielsen im Seniorenstift Tönebön einfanden, um Bewohner und Besucher zu verschönern. So wurde neben der Pflege der Hände auch noch ein Make-up angeboten und auch die Haare kamen nicht zu kurz. Drei Auszubildende frisierten, erstellten Locken oder Flechtfrisuren. Als Dankeschön gab es für alle Pralinen, Kinogutscheine und Blumen für Frau Nielsen. Nächstes Jahr kommen wir gerne wieder.




TERMINE