<
14 / 472
>
 
28.03.2019

Eine israelische Delegation  zu Besuch

Der Landkreis Hameln-Pyrmont pflegt seit letztem Jahr eine Partnerschaft mit einer israelischen Region nordöstlich des Sees Genezareth, die im Rahmen ihres Besuchsprogrammes die Elisabeth-Selbert-Schule besuchte. 
 
Der Bürgermeister Idar Grinbaum unterstützt das Anliegen eine Schulpartnerschaft mit der Highscholl im Jordan Valley und der Elisabeth-Selbert-Schule zu initiieren. Die Jugendlichen sollen die Geschichte beider Seiten besser kennenlernen.                                Vor diesem Hintergrund besuchte die israelische Delegation die Elisabeth-Selbert-Schule. SchülerInnen der Fachschule Heilerziehungspflege und der Berufsfachschule Ergotherapie stellten auf Englisch zunächst unsere Schule vor und gingen dann im Einzelnen auf ihre Ausbildung ein.                              
Die Abteilung Ernährung glänzte mit einem hervorragenden Lunch, den die Gäste sichtlich genossen.
Einen Bericht zum Besuch der israelischen Delegation im Landkreis Hameln und Pyrmont und der Umgebung können Sie hier lesen.