<
16 / 710
>
 
06.11.2022

Eröffnung der Ausstellung "Was glaubst Du denn!?  – Muslime in Deutschland.

03. November 2022 – Die Ausstellungseröffnung wird zum Erlebnis.
 
Diese Ausstellung ist ein Projekt der Bundeszentrale für politische Bildung und existiert bereits seit 2012, jetzt hat sie es auch zur Elisabeth-Selbert-Schule geschafft. …“

Zuerst spricht Herr Adomat als Landrat per Video und lobt das aktuelle Projekt und die kontinuierliche Ausstellungsarbeit der Schule in der Vergangenheit, Frau Grimme bezieht sich auf zwei Bundespräsidenten (Wulff und Steinmeier) und erklärt, dass Musline zu Deutschland gehören. Frau Sporen von der Bundeszentrale für politische Bildung zeigt die Bedeutung der Ausstellungsarbeit auf, die Guides erklären, warum sie dabei sind, ehemalige Guides grüßen und Frau Graneß und Herr Frey danken den Geldgeber*innen. Die Veranstaltung wird durch den Chor der Guides, der von Popkantor Marco Knichala vom Kirchenkreis Hameln-Pyrmont organisiert, geleitet und mit der Gitarre wurde. Danach gehen die Besucher*innen gemeinsam in die Ausstellung und die Guides begleiten die Ausstellung fachkundig.
Der folgende Link gibt ihnen weitere Eindrücke von der Ausstellung - https://projekt.ess-hameln.de/was-glaubst-du-denn-das-tagebuch/