<
11 / 64
>
 
29.09.2017

ERGOS: Demenz fühlen. Demenz begreifen. Demenz verstehen. Hands-on!“

Demenz nachempfinden - die Berufsfachschule Ergotherapie holt den Demenzparcour „Hands-on Dementia“ - ein interaktiver Weg, um Demenz zu begreifen, in die Schule.
 
Demenz nachempfinden - die Berufsfachschule Ergotherapie holt den Demenzparcour „Hands-on Dementia“ - ein interaktiver Weg, um Demenz zu begreifen, in die Schule

Die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule Ergotherapie im 3. Ausbildungsjahr durchlaufen am 29.09.2017 den Demenzparcour „Hands-on Dementia“. Dieser enthält 13 Stationen mit Materialien, die verschiedene Alltagssituationen darstellen.
Der Demenzparcour ist eine Selbsterfahrungsmethode, die es ermöglicht, sich in die Welt von Klienten, die an Demenz erkrankt sind, einfühlen zu können. Die SchülerInnen versetzen sich in die Klientin „Erna“, die an Demenz erkrankt ist und erleben einen Tag aus ihrer Sicht.
Erna startet morgens ihren Tag, zieht sich an und frühstückt. Sie geht auf dem Markt einkaufen, kocht, isst Mittag, bewegt sich im Straßenverkehr, versucht aufzuräumen, mit dem Auto zu fahren und erlebt auch, was es bedeutet, wenn Geburtstage vergessen werden.

Die Schülerinnen und Schüler empfinden nach, was es heißt, wenn ganz einfache alltägliche Handlungen, wie z.B. den Tisch zu decken, nicht mehr gelingen und welch große Anstrengung es kostet, Essen auf verschiedene Teller zu verteilen. Sie erleben Versagen, Frustration und Orientierungslosigkeit bei Aufgaben, die sie gut durchführen wollen. Auch vollziehen sie nach, welch hohe Konzentration einfache Handlungen einem Klienten mit Demenz abverlangen und welch hoher Druck bei Zeitbegrenzung hinzukommt.
Der Parcour ermöglicht es, sich in Klienten mit Demenz einzufühlen.Auf dieser Grundlage lernen die Schülerinnen und Schüler Therapieinhalte zu entwickeln und klientenzentrierte Betätigung in den Mittelpunkt zu stellen, um Menschen mit Demenz besser therapeutisch zu begleiten.

C. Vennekohl und D. Quandt




TERMINE
keine Veranstaltungen vorhanden