<
7 / 2117
>
 
13.05.2022

Eine lohnenswerte Woche

Letzte Arbeitsphase und Abschied nehmen
 


Die Schüler und Schülerinnen stellten für eTwinning die entsprechenden Materialien zusammen, luden sie auf die Plattform, entwarfen die Buchseiten für den Aufenthalt in Estland mit dem Bookcreater. Die Lehrkräfte schrieben den Abschlussbericht, arbeiteten ebenfalls auf eTwinning und besprachen Einiges zum weiteren Vorgehen.
Nach der Mittagspause hieß es Abschied nehmen.
Alle Teilnehmenden bekamen ihre Urkunde plus kleinen Geschenken für ihre Arbeit.
Das beste Foto wurde prämiert
und gemeinsam eine riesige Torte angeschnitten.
Gemeinsam wurde gelacht und versprochen:“Wir treffen uns wieder!“, sei es auch nur im Chat auf eTwinning.
Eine kollaborative Woche, die sicherlich die Vorteile der EU deutlich machte und schöne gemeinsame Ergebnisse hervorbrachte.