<
12 / 1899
>
 
31.05.2021

25 Jahre Lehrerin – da geht noch was!

Im Mai 2021 hatte unsere Kollegin Annette Kessler ihr 25-jähriges Dienstjubiläum.
 
Das 25-jähriges Dienstjubiläum, wurde gebührend, aber coronakonform, am 28.05.2021 bei kreativen Unterrichtsideen und Cupcakes gefeiert. Frau Grimme überreichte die Urkunde bereits am 17.05 mit herzlichen Glückwünschen.
25 Jahre voller schülerzentriertem und praxisorientiertem Unterricht in der Erzieher*innenausbildung, Praxisbetreuung, Anleiter*innentreffen, Unterrichtsentwicklung, Projektarbeit, Dalton, Auslandskontakten, Teilzeitklassen und integrativem Studium auf der einen Seite. Auf der anderen Seite waren es aber auch 25 Jahre mit  Sitzungen mit leckeren Buffets, Kollegiumsausflügen, Tipps für zahlreiche Lebenssituationen und einer Vielzahl kreativer Ideen.   
Sie selber war überrascht, wie schnell 25 Jahre vergangen sind und musste die Jahre erst einmal nachrechnen, was zeigt, wie gerne sie Lehrerin ist und an der Elisabeth-Selbert-Schule arbeitet. Da muss man die Jahre nicht zählen und pendelt jeden Tag gerne nach Hameln, weil – wie Sie sagt – das Team und das Unterrichtsklima stimmt.
Wir erleben Frau Kessler stets gut gelaunt, immer wertschätzend, kreativ, mit ganz viel Herz und mit einem offenen Ohr für jedermann – ob Schüler*in oder Lehrkraft – , wobei Sie es bei all der Arbeit immer noch schafft, neue Projekte zielführend umzusetzen und ganz nebenbei noch Norwegisch zu lernen…
Als nächster Schritt steht das konsekutive Studium auf dem Plan, für welches gerade erst am 29.05.2021 das Auswahlverfahren stattfand.
Das Kollegium sagt danke! Wir sind glücklich, mit Annette zusammenarbeiten zu dürfen! 

AKTUELLES
21.06.2021 - Berufliches Gymnasium

Deutsches Bier ist immer koscher…

20.06.2021 - ESS Hameln allgemein

Siegelübergabe Schule:global an der ESS

Weitere Artikel...