Stellenanzeigen




Stellenausschreibungen für Lehrkräfte für dauerhaft zu besetzende Planstellen an Berufsbildenden Schulen in Niedersachsen erfolgen über folgendes Bewerbungsportal: Einstellung in den Schuldienst des Landes Niedersachsen.


Pädagogische Mitarbeiterin/Pädagogischer Mitarbeiter


Wir suchen zum 01.11.2019

eine Pädagogische Mitarbeiterin / einen Pädagogischen Mitarbeiter,

die/der die Integration von Jugendlichen mit Migrationshintergrund, insbesondere Flüchtlinge, in die Gesellschaft beim Übergang Schule – Beruf unterstützt.

Das Tätigkeitsprofil umfasst u.a. folgende Aufgaben:
• Einzelfallhilfe mit aufsuchender Beratungsarbeit
• Beratungsarbeit und sozialpädagogische Unterstützung der Lehrkräfte
• Mitarbeit im Beratungsteam der Schule
• Berufsorientierung und individuelle Berufswegeplanung
• Begleitung und Stabilisierung während des Übergangs in Ausbildung
• Vernetzung in der Region mit allen relevanten Kooperationspartnern

Vorausgesetzt wird eine sozialpädagogische Qualifikation/Ausbildung,
Erfahrungen in der Flüchtlingsarbeit wären von Vorteil.

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitbeschäftigung mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden.

Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der Voraussetzungen nach EG 9 TV-L.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt
berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an die Elisabeth-Selbert-Schule, Langer Wall 2, 31785 Hameln, oder per E-Mail an Herrn Mügge (r.muegge@ess-hameln.de, Tel.: 05151/937875)