<
12 / 2600
>
 
30.03.2024

März bringt Martenizi mit

Im März haben die Bulgarien-Alumni bei einem Treffen über die vergangenen Praktika in Sofia Erinnerungen ausgetauscht.
 
Dabei haben sie Martenizi geflochten und gekordelt. Martenizi werden in jedem Jahr Anfang März als Armbänder oder Anhänger getragen, bis sie mit guten Wünschen an einem blühenden Baum aufgehängt werden. Die Farben Weiß und Rot symbolisieren Gesundheit und langes Leben.
„Als wir unser Praktikum absolviert haben, war es die falsche Jahreszeit für die Martenizi. Damals im Herbst haben uns die Menschen aber von dieser Tradition erzählt. Jetzt können wir selbst Martenizi tragen und uns an die Kinder im Hort erinnern. Martenizi kann man auch gut an Freunden*innen verschenken.“