<
25 / 2621
>
 
13.04.2024

Berufscoaching mit Constantin Weimar

Mail einer Teilnehmerin über die diesjährige Veranstaltung "Traumjob finden und Ziele erreichen"
 
Ca. 20 Schüler*innen des 12. Jahrgangs des Beruflichen Gymnasiums nahmen am dreitägigen Coaching von und mit Constantin Weimar teil. Im Fokus der Veranstaltung "Traumjob finden und Ziele erreichen" stehen stets die Neigungen und Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler. Auf diese Weise werden sie darin bestärkt, ihren eigenen beruflichen Weg auszuprobieren und zu finden. Dankenswerterweise wurde auch in diesem Jahr diese wertvolle Veranstaltung komplett vom Rotarier Club finanziert, so dass sie für die Teilnehmenden kostenfrei war. Wie bislang immer waren auch in diesem Jahr die Rückmeldungen ausgsprochen positiv; eine Schülerin brachte es wie folgt auf den Punkt:

"Liebe Frau Schmidt, ich muss Ihnen einfach eine Rückmeldung zu dem Seminar geben. Sie haben bei der Vorstellung damals wirklich nicht zu viel versprochen und ich bin so dankbar, dass uns dieses Seminar ermöglicht wurde. Ich habe in so kurzer Zeit wirklich so viel gelernt und so viele neue Erfahrungen machen können. Vielen Dank, dass das möglich war. Liebe Grüße A. C."

Diese großartige Feedback belegt die Bedeutung des Berufscoaching. Auch das anschließende Gespräch mit Mitgliedern des Serviceclubs brachte wertvolle Erkenntnisse und bereits erste Kontakte für Praktika und/oder Ausbildungsmöglichkeiten.
Das Berufliche Gymnasium bedankt sich herzlich bei den Rotariern für ihren finanziellen und zeitlichen Einsatz und hofft auf eine erneute Ermöglichung im kommenden Schuljahr.