<
16 / 823
>
 
20.01.2024

Ski-Exkursion ins Winterparadies Zillertal

Vom 12. bis zum 20. Januar 2024 begaben sich die Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Schulbereichen der Elisabeth-Selbert-Schule auf eine aufregende Ski-Exkursion in das Zillertal, Österreich.
 
Die Reise versprach nicht nur gemeinsames Wintervergnügen, sondern bot auch eine ideale Gelegenheit für die Schüler, ihre Fähigkeiten auf den Pisten zu perfektionieren, angeleitet durch qualifizierte Skilehrer, die ihre Erfahrung und Begeisterung für den Wintersport mit der Gruppe teilten. So erlernten gleichzeitig viele Schüler das Ski fahren als reine Anfänger und das mit vollem Erfolg!

Die Exkursion bot, neben nur sportlichen Herausforderungen, ebenso die Gelegenheit, die wunderschöne Winterlandschaft zu erkunden. Die Schüler konnten atemberaubende Ausblicke genießen, sei es während der Gondel-Fahrt  oder aus dem Bergrestaurant.

Die Fahrt ins Zillertal war jedoch nicht nur eine sportliche Herausforderung, sondern auch eine Reise, die die Schüler in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützte. Die Bewältigung neuer Aufgaben, das Überwinden von Ängsten und das Erleben von Teamgeist stärkten nicht nur die sportlichen Fähigkeiten, sondern auch das Selbstbewusstsein jedes Teilnehmenden.

Das Zillertal mit seinen atemberaubenden Bergen und besten Skipisten erwies sich damit als perfektes Ziel für diese Schulfahrt und wird noch lange in den Köpfen der Schüler und Lehrkräfte nachklingen.

Aleyna Celik