<
15 / 823
>
 
20.01.2024

Obdachlosenfrühstück

Zum wiederholten Mal unterstützen Schülerinnen und Schüler der Elisabeth-Selbert-Schule beim Obdachlosenfrühstück im Senior Schläger Haus.
 
Seit fast 30 Jahren wird im Winterhalbjahr ein Frühstück für Obdachlose, Wohnungslose und Bedürftige angeboten. Wochenweise übernehmen verschiedene Gruppen die Aufgabe, den Menschen, die nicht auf der Sonnenseite leben, einen guten Start in den Tag zu ermöglichen.
Auch Schülerinnen und Schüler der Elisabeth-Selbert-Schule beteiligten sich und schmierten viele, viele Brötchen. Gerade die aktuelle Winterkälte führt dazu, dass die Menschen Hunger haben und auf Heißgetränke, vor allem Kaffee, angewiesen sind.

Die Begegnungen mit den Gästen des Senior Schläger Hauses, die sich durchweg höflich und dankbar zeigen, machte die Schülerinnen und Schüler betroffen. „Da merkt man so richtig, wie gut wir es eigentlich haben“, so eine Schülerin. Für den Einsatz von Lana, Daniela, Jade, Joscha, Kjara und anderen sowie von Frau Fanslau und Frau Dreyer zu früher Stunde dankt der Verein Senior Schläger Haus im Namen der Gäste herzlich.