<
23 / 433
>
 
15.09.2023

Herzlichen Glückwunsch!

T. Regenauer hat seine Referendarsprüfung bestanden!
 
Die Abteilung Sozialpädagogik an der Elisabeth-Selbert-Schule hat in diesen Tagen sehr viel zu feiern. T. Regenauer freute sich als dritter Prüfling im Bunde über die bestandene Prüfung, die Kolleginnen und Kollegen im Lehrerzimmer drückten ganz fest die Daumen und feierten am Ende gerne mit. Er war glücklich und erleichtert, endlich die eineinhalb Jahre des Vorbereitungsdienstes zum Lehrer an berufsbildenden Schulen erfolgreich absolviert zu haben.


Es war eine Zeit, in der eine Prüfung auf die andere folgte, neben dem Besuch des Studienseminars auch der Ausbildungsunterricht und die eigenständigen Schulstunden absolviert werden mussten. Ein Unterrichtsbesuch ist jeweils mit einem ausführlichen Entwurf verbunden, davon waren viele zu absolvieren. Außerdem war eine zweite Staatsexamensarbeit zu schreiben, auf schulisches Engagement wird grundsätzlich ebenfalls viel Wert gelegt.

T. Regenauer freut sich nun auf eine Zeit ohne Prüfungen, in der er wieder mehr Zeit für seine Schülerinnen und Schüler, aber auch für Familie und Hobbys hat. Wir gratulieren von Herzen und freuen uns über einen neuen Lehrer für die Sozialpädagogik.


TERMINE
keine Veranstaltungen vorhanden